Hannes APFOLTERER

Dirigent . Musik-Arrangeur . Komponist - Conductor . Music-Arranger . Composer

Beispiele aus den KONZERT - PROGRAMMEN

von Militärkapellmeister Oberst Professor Hannes APFOLTERER

(Er dirigiert nahezu jedes Konzert ohne Partitur bzw. ohne Noten)

 

MILITÄRMUSIK SALZBURG /  MILITÄRMUSIK TIROL / MILITÄRMUSIK VORARLBERG

ORIGINAL TIROLER KAISERJÄGERMUSIK

MILITÄRISCHE GROSSORCHESTER

mit circa 450 österreichischen Militärmusik-Angehörigen

Die folgenden Werke wurden in exklusiven Häusern (Zum Beispiel im Lemberger Opernhaus, im alten VIMANMEK Königspalast in Bangkok, im Oriental Art Center in Shanghai, etc.) und /oder als Freiluft-Aufführungen auf Festspielbühnen gespielt:

Ballettmusik aus „Spartacus“

„The Year of the Dragon“

Ouvertüre „Solennelle“ 1812

Auch mit militärischem Großorchester auf der größten Seebühne der Welt in der Festpielstadt Bregenz in Vorarlberg aufgeführt.

A. I. Khatschaturian

Philip Sparke

P. I. Tschaikovsky

Symphonie Nr. 9  e-moll, „Aus der neuen Welt“

4. Satz:  Allegro con fuoco

Die Zauberflöte – Ouvertüre

Profanation aus „Jeremiah Symphonie Nr. 1“

(Höchster Schwierigkeitsgrad für Blasorchester und Dirigenten, unter anderem durch die permanent wechselnden Taktarten.)

A. Dvorák

 

W. A. Mozart

Leonard Bernstein

A Symphonic Portrayal „The Crucifixion and the       Resurrection of Christ“

Ruslan und Ljudmila – Ouvertüre

Die Moldau (Mit über 100 Musikern aufgeführt)

Tower of Babel

Perseus

Freischütz – Ouvertüre

Die sieben Weltwunder der Antike

Konzert für Violoncello und Blasorchester

Waldmeister – Ouvertüre

Summon the Heroes

Eine Nacht auf dem kahlen Berge

Symphonie Nr. 5 - 1. Satz:  Allegro con brio

Wilhelm Tell – Ouvertüre

In the Spring at the time when kings go off to war

Candide

Marinarella Ouvertüre

Feuerwerksmusik (Mit militärischem Großorchester auf der Festspielbühne in Mörbisch – die Aufführung  musste wegen Unwetter mit orkanartigen Sturmböen abgebrochen werden)

D. J. Del Ra

 

Michail Glinka

Bedrich Smetana

Hayato Hirose

Satoshi Yagisawa

C. M. von Weber

Alex Poelman

Friedrich Gulda

Johann Strauss

John Williams

M. P. Mussorgsky

L. van Beethoven

Gioachino A. Rossini

D. Holsinger

Leonard Bernstein

Julius Fucik

Georg F. Händel

Namentlich nicht aufgeführt sind Musikstücke aus der österreichischen Marsch- und Militärmusik, BIG BAND- und Unterhaltungsmusik, Egerländer- bis Oberkrainer-Musik, diverse Solostücke, Musikstücke mit Solo-Sängerinnen und/oder Solo-Sängern und/oder Chor, für Instrumentalsolisten mit nicht typischen Blasinstrumenten und Eigenkompositionen.

Internationale militärische Großorchester mit ca. 800 bis über 1.000 internationalen Militärmusikerinnen und Militärmusikern hat Militärkapellmeister Oberst Professor Hannes APFOLTERER in Deutschland, Libyen, Kanada und in Russland dirigiert.

© Hannes Apfolterer 2019

Impressum